Immer mehr Menschen und Unternehmen sehen aufgrund gesellschaftlicher
Veränderungen die Notwendigkeit, Räume, Objekte, Personen und andere
Werte bestmöglichst zu schützen.

Die Komponenten reichen von der Einbruchmelderzentrale über den
Bewegungsmelder, dem Glasbruchsensor oder Überfallmelder bis hin
zur örtlichen Alarmierung durch Signalgeber. Darüber hinaus erfolgt die
stille Alarmierung
, welche vom Eindringling unbemerkt ausgelöst wird,
mittels anerkannter Übertragungsgeräte zu verschiedenen externen Stellen.

Die verschiedenen Systeme erlauben Lösungen für den Großbetrieb mit
Filialketten, das mittelständische Unternehmen, den Freiberufler, den
Kleingewerbetreibenden oder den privaten Haushalt.
Die Anlagen sind 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr im Einsatz, um im
entscheidenden Moment das Alarmsignal abzugeben, das Leben und
Sachwerte rettet. Deshalb müssen die verwendeten Komponenten die
höchsten Anforderungen an Qualität, Betriebssicherheit und
Zuverlässigkeit erfüllen. Nur das ist sicherer Schutz!


 

 

 
Überfall- und
Einbruchmelderzentralen
Übertragungsgeräte
Körperschallmelder

 

Bewegungsmelder
Glasbruchmelder
Funkalarmsysteme
Wassermelder /Gasmelder
Notrufmelder
Hybridsysteme
Rauchmelder
Magnet-/Riegelkontakte
Bedienteile
Überfall-Handmelder
Optisch/akustische Signalgeber